Übersicht

Erfinden Sie die digitale Zukunft der Logistik in einem eintägigen Workshop mit Experten von heute und morgen!

Industrie 4.0 bestimmt den Diskurs der Experten von heute. Die digitale Evolution hat gerade erst begonnen. Die Gesellschaft befindet sich auf der Startrampe in ein neues Zeitalter und versucht Schritt zu halten. Wie werden die aktuellen Trends dieser digitalen Revolution unsere Geschäftsmodelle und Arbeitswelten in der Zukunft beeinflussen?

Im Rahmen der TRANSPORTALE nehmen wir eine Auszeit von der Gegenwart und blicken für einen Tag in die Zukunft von IT und Logistik - zwei Branchen, die untrennbar miteinander verbunden sind. Die Veranstaltung bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, individuell und beruflich den kommenden Herausforderungen für ihr Tagesgeschäft mit kreativen Methoden zu begegnen. Die neu erlernten Fähigkeiten können anschließend in die alltägliche Arbeit übersetzt werden, um auf neue, ungewöhnliche Weise Ideen zu genererieren, die innovativ und zukunftsweisend sind.
Mit freiem Kopf entwickeln Professionals von heute und Experten von morgen die Business-Ideen von übermorgen!
Vor dem Panorama des Bremer Hafens blicken wir auf die sozialen, technologischen und ökonomischen Trends, lassen uns inspirieren und wagen das Undenkbare:

Wir entwerfen Geschäftsideen für die digitalisierte Logistik im Jahr 2030!

Workshop

„Der Mensch ist der Gestalter der Zukunft, nicht der Verwalter.“

(Dr. Michael Baumeister/ HARTING)

Ungewöhnliche Ziele verlangen ungewöhnliche Maßnahmen:

Die TRANSPORTALE ist kein Frontalunterricht, sondern es gilt aktiv zu werden.
Dabei helfen die Methoden aus dem Think Tank der BRENNEREI.

Mit kreativen Methoden, z.B. aus dem Design-Thinking, können wir die Zukunft gestalten und begreifbar machen!

 

Inhalte des Workshops

Programm

09:30 - 10:00
Ankunft
10:00 - 10.30
Begrüßung & Einführung

10.30 - 11.00
Impuls von Prof. Rolf Drechsler
(Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz, Bremen)

11.00 - 12.30
Workshop Teil I

12.30 - 13.30
Mittagessen

13.30 - 14.00
Impuls von Stephan Hürholz
(The Exponentials, London)

14.00 - 15.30
Workshop Teil II

15.30 - 16.00
Kaffeepause

16.00 - 17.00
Workshop Teil III
17.00 - 17.30
Präsentation Ergebnisse

ab 18.00
Get Together mit Snacks & Bier*

Referenten

Professor Dr. ROlf Drechsler

PROF. ROLF DRECHSLER

Rolf Drechsler ist Professor für Rechnerarchitektur an der Universität in Bremen und Direktor am Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI), wo er den Bereich Cyber-Physical Systems leitet. Er arbeitet an den Universitäten in Frankfurt und Freiburg und als Senior Engineer bei Siemens in München. Der Schwerpunkt seiner Arbeit liegt im qualitätsorientierten Schaltkreis- und Systementwurf. Professor Drechsler ist Autor von 20 Büchern und über 300 wissenschaftlichen Publikationen.

Stephan Hürholz

STEPHAN HÜRHOLZ

Stephan Hürholz ist ein in London lebender “Social Entrepreneur” und design thinker. Nach dem Studium in Berlin an der d.school und einem Jahr in San Francisco ist er jetzt in London für die Fidor Bank tätig. Unter anderem arbeitet er auch noch an Projekten mit den Exponentials, einer Start-Up Consulting Firma, zusammen.

Team + Partner

Transportale 2015 – Das Team
Brennerei next generation lab
Wirtschaftsförderung Bremen
Bremen digitalmedia

Impressionen

Kontakt

BRENNEREI next generation lab
Osterstrasse 28 – 29
D-28199 Bremen
T +49 (0) 421 69 69 89 913
F +49 (0) 421 69 69 89 910
info@brennerei-lab.de
www.brennerei-lab.de

Impressum »

Anreise